Strategische Büroplanung


Warum bedarf es einer Planung?

Eine berechtigte Frage: Warum sollten moderne Büroumgebungen individuell und durchdacht geplant werden und warum reicht es nicht, einfach schönes Mobiliar in eine Fläche zu stellen? 

Eine moderne Bürowelt soll nicht nur einen aktuellen Design-Zeitgeist treffen, sondern vor allem auch funktionell sein. Dazu sollen die jeweiligen Organisationsformen, Tätigkeiten der Mitarbeiter und natürlich auch die Visionen und Herausforderungen der Unternehmen abgebildet werden.

Die drei größten Herausforderungen für Unternehmen

Alle Unternehmen, die zielgerichtet in die Zukunft blicken, beschäftigen sich mit folgenden drei Themen:

  • Digitalisierung: Wie nutzen Unternehmen und Mitarbeiter technische Veränderungen und digitale Prozesse, um komplexer werdende Probleme selbstständig zu lösen?
  • Demografischer Wandel: Wie wird man in Zeiten des Fachkräftemangels eine attraktive Arbeitgebermarke, die leicht und unkompliziert, fähiges Personal akquiriert?
  • "New Work" oder "Arbeitswelt 4.0.": Wie sieht die Arbeitswelt von morgen aus und was muss man für ein räumliches Umfeld zur Verfügung stellen, damit Mitarbeiter zufrieden sind und die Unternehmensziele sicher erreicht werden?

Konsequenzen für Unternehmen bei unzureichender Büroplanung 

Unternehmen mit schlecht geplanten Bürowelten, in denen wichtige Aspekte nicht berücksichtigt wurden, werden zukünftig oft unüberwindbaren Herausforderungen gegenüberstehen: 

  • Die Arbeitsplätze unterstützen die Tätigkeiten und die Bedürfnisse der Mitarbeiter nicht. Organisationsabläufe werden gestört 
  • Die gewählte Büroform und das Bürokonzept unterstützten das Recruiting neuer Mitarbeiter nicht und machen es schwer, qualifiziertes Personal langfristig an das Unternehmen zu binden 
  • Digitale Chancen, neue Märkte zu erschließen und damit wettbewerbsfähig zu bleiben, werden verpasst
Zusammenarbeit
Mustergrafik
Offenes Büro

Standardisierte Planung für Kosten- und Nutzentransparenz

Der BAKB setzt sich als Expertenverbund von zehn erfahrenen Büroplanungsunternehmen zusammen, die Arbeit besser machen wollen und dies durch standardisierte Planungsprozesse in den Markt transferieren. 


So haben Unternehmen durch Umsetzung des 5-Stufenplans oder des vom BAKB entwickelten Modulraster-Systems folgende Vorteile:

  • Sie erfahren, ob Sie Ihre Büro- und Arbeitswelten komplett neu organisieren müssen oder ob lediglich einige Anpassungen ausreichen, um Ihre Unternehmensziele sicher zu erreichen 
  • Sie bekommen ein nachhaltiges und zukunftsorientiertes Bürokonzept, das den drei großen Herausforderungen unserer Zeit gerecht wird
  • Sie erhalten Termin- und Budgetsicherheit, weil alle Planungs- und Umsetzungsprozesse klar und transparent festgehalten werden

Am Ende können Sie auf eine moderne und individuelle Bürowelt bauen, was sich für Ihr Unternehmen langfristig auszahlen wird. 

„Das Geheimnis des Erfolges ist: Es verlangt den Preis vorher.“

Unbekannter Autor


Der 6-Stufenplan: In 6 Schritten zur modernen Bürowelt

Büroplanung 6-Stufenplan
1

Strategie Workshop

Zu Beginn sind strategische Fragen auf der Entscheider-Ebene zu besprechen, um das neue Büro von Anfang für die zukünftige Ausrichtung Ihres Unternehmens zu strukturieren und Ihre Firmenkultur zu berücksichtigen.

2

Tiefgründige Mitarbeiterbefragung

Bei diesem Schritt geht es darum, Ihre Mitarbeiter und deren Bedürfnisse bei der täglichen Arbeit im Planungsprozess mit einzubeziehen. Das Feedback Ihrer Mitarbeiter hilft Ihnen dabei, Arbeitsabläufe zu optimieren und ideale Arbeitsumgebungen zu entwickeln.

3

Modulrasteruntersuchung

In dieser Phase untersuchen wir Ihre Bürofläche nach freien Platzpotenzialen und zeigen Ihnen detailliert, wie Sie Ihre Bürofläche flexibel und modern gestalten. Das heißt, Sie sehen, wie Sie mit der bestehenden Fläche bessere Arbeitsbedingungen für Ihre Mitarbeiter erzielen und auf zukünftige Veränderungen flexibel reagieren können. 

4

Entwicklung des Büroraumkonzepts

Gemäß der Modulrasteruntersuchung und den Arbeitsanforderungen Ihrer Mitarbeiter wird Ihr individuelles Bürokonzept entwickelt, das aus verschiedenen Zonen und Modulen aufgebaut ist.

5

Ausführungsplanung & Detailplanung

In dieser Phase können Sie Ihre zukünftige Bürofläche in Virtual Reality betreten und ein erstes Gefühl für die zukünftigen Räume erhalten. Jetzt geht es auch darum, das passende Mobiliar und das generelle Bürodesign mit Ihren Wünschen und Bedürfnissen abzustimmen.

6

Realisierung & Projektmanagement

Die letzte Phase ist die Umsetzungsphase, in der Ihre neue Bürowelt Schritt-für-Schritt und nach einem klaren Plan entsteht. Erfahrene Büroplaner sind gleichzeitig Ihre Projektmanager, die für Sie bei Bedarf das komplette Handling der am Projekt beteiligten Gewerke übernehmen können.

Benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Büroraumplanung oder wollen Sie sich weiter informieren?

Sie können jetzt einfach entweder Kontakt zu einem unserer Kompetenznetzwerkpartner herstellen, um ein Beratungsgespräch zu vereinbaren. Oder Sie nutzen unsere weiteren Informationen. Genau dafür haben wir einen umfassenden Blogbereich für Sie mit vielen interessanten Themen.

Strategiegespräch


Haben Sie Fragen zu Ihrem Büroprojekt oder zu modernen Arbeitswelten? Dann vereinbaren Sie doch einfach ein unverbindliches Beratungsgespräch mit einem unserer Kompetenznetzwerkpartner in Ihrer Region.

Kostenfreies SmartBook


Mehr Platz, mehr Effizienz und zufriedene Mitarbeiter. Erfahren Sie wie Sie in 5 Schritten eine moderne Büro- und Arbeitswelt planen und gestalten und welche kostspieligen Fehler Sie von Anfang an vermeiden sollten.

Live Webinar


Die Büroarbeit verändert sich durch Megatrends wie Digitalisierung, New Work und Globalisierung.

Wie können Sie Ihr Büro an diesen Wandel anpassen?

Mehr dazu erfahren Sie in unserem Live Webinar.