.st0{fill:#FFFFFF;}
  • Home
  • /
  • Blog
  • /
  • Moderne Bürogestaltung: Worauf sollten Sie achten?

Moderne Bürogestaltung: Worauf sollten Sie achten?

Autor: Bernd Mannsperger

Bernd Mannsperger ist seit 23 Jahren Inhaber und Geschäftsführer der büroform GmbH. Mit dem büroform-Team entstehen in der Region Stuttgart und Heilbronn moderne und effektive Arbeitwelten. „Räume neu denken“ ist die Herausforderung der heutigen Zeit.

Moderne Bürogestaltung

Autor: Bernd Mannsperger

Bernd Mannsperger ist seit 23 Jahren Inhaber und Geschäftsführer der büroform GmbH. Mit dem büroform-Team entstehen in der Region Stuttgart und Heilbronn moderne und effektive Arbeitwelten. „Räume neu denken“ ist die Herausforderung der heutigen Zeit.


(Lesezeit: 6 min)

Bürogestaltung - welche Anforderungen gelten für den Arbeitsplatz der Zukunft?

Die Arbeitswelt verändert sich in einer rasanten Geschwindigkeit. Die Gründe dafür finden wir im Einsatz neuer Technologien und der technischen Entwicklung einerseits aber auch in der Globalisierung oder durch Ereignisse wie COVID-19. Die Welt wird durch die zunehmende Vernetzung immer kleiner und dabei immer schneller. Wie sich eine moderne Bürogestaltung diesen Herausforderungen stellt, erfahren Sie in diesem Artikel.

Moderne Bürogestaltung ist mehr als ein hübsch eingerichtetes Büro

Eine hübsche Raumgestaltung im Büro allein ist längst nicht mehr das Maß der Dinge. Eine moderne Bürogestaltung muss zu den neuen technologischen und gleichzeitig gesellschaftlichen Trends passen. Denn auch bei den Ansprüchen der Arbeitnehmer macht der Wandel keinen Halt. Stichpunkte sind hier:

  • Flexibles Arbeiten
  • Homeoffice
  • virtuelles Teamwork

Wer heute als Arbeitgeber punkten will und auch die jungen Talente ins Unternehmen ziehen möchte, der muss bei der Planung und Gestaltung der Arbeitsplätze auf Qualität und Attraktivität achten. Eine motivierende Arbeitsumgebung sollte die aktuellen Megatrends berücksichtigen. Eine Investition, die sich lohnt, denn damit schaffen Sie eine Atmosphäre, in der sich Ihre Mitarbeiter wohl fühlen und effizient arbeiten können.

Welche Megatrends müssen Sie bei der Bürogestaltung berücksichtigen

Es gibt viele verschiedene Meinungen und Trends, wie sich unsere Arbeitswelt verändern wird. Klar ist dennoch, welche Megatrends uns in den nächsten Jahren verstärkt begegnen werden und langfristig erhalten bleiben. Wir haben die wichtigsten für Sie zusammengetragen:

#1

Technik, Netze & globaler Austausch

Die bedeutendsten Veränderungen sind im Bereich der Technik zu finden. Im Strandkorb an der Nordsee oder auf dem Gipfel der Berge – durch die flächendeckende Vernetzung ist es möglich, von überall aus zu arbeiten, Daten hin- und her zu schicken oder sich per Videochat auszutauschen. Der Zugriff auf firmenrelevante Daten ist von überall auf der Welt aus möglich. Das spiegelt sich auch in der Raumgestaltung im Büro wider. Flexible Arbeitsmodelle wie Homeoffice, mobile Work oder fluide Teams brauchen flexible Arbeitsplatzmodelle wie OpenSpace-Offices, DeskSharing oder mulitmedial ausgestattete Konferenzräume.

Virtual Reality

#2

"War for Talents"

Junge Talente und Nachwuchskräfte haben sehr konkrete Ansprüche an ihren Arbeitsplatz. Offene Büros, flexible Platzwahl, kreativer Austausch mit Kollegen und Möglichkeiten zum Rückzug für konzentriertes Arbeiten. Das sind nur einige Forderungen, die Ihre Mitarbeiter von morgen an Sie stellen. Gleichzeitig bleiben Ihnen Ihre „älteren“ Arbeitnehmer länger erhalten, da das Rentenalter immer mehr nach oben geht. Um als Arbeitgeber attraktiv zu bleiben, müssen Sie den Spagat zwischen den Ansprüchen der jüngeren aber auch der älteren Mitarbeiter schaffen. Wichtige Faktoren für die Zufriedenheit von Jung und Alt sind neben der Bürogestaltung auch flexible Arbeitszeitmodelle und eine gesunde Work-Life-Balance. Zusammen mit einer zeitgemäßen Büroausstattung schaffen Sie gute Voraussetzungen dafür, dass Ihre Angestellten gerne im Unternehmen bleiben.

Adobe Stock

#3

Wir arbeiten immer länger

Die Lebenserwartung der Menschen steigt und mit ihr auch das Renteneintrittsalter. Folglich wird die Altersspanne Ihrer Mitarbeiter immer größer. Zwei bis drei Generationen werden künftig in den gleichen Büroräumen zusammenarbeiten. Gut, wenn Sie Ihre Arbeitsräume mit ergonomischen Büromöbeln ausgestattet haben. Höhenverstellbare Schreibtische, an denen man auch im Stehen arbeiten kann, sind ebenso gefragt wie flexible Bürostühle. Und für ein gutes Betriebsklima ist es sinnvoll, Möglichkeiten zum Rückzug schaffen. Eigene Ruhe- oder Konzentrationszonen werden gerne für Tätigkeiten genutzt, die eine hohe Aufmerksamkeit erfordern.

Licht

#4

Gesundheit, Hygiene und Umwelt

Immer mehr Menschen achten auf die eigene Gesundheit aber auch auf eine umweltschonende Lebensweise. Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter dabei und gestalten Sie die Arbeitsräume entsprechend. Ergonomische Möbel, Aktiv- oder auch Ruhezonen, die richtige Beleuchtung und ein gutes Raumklima sind dabei nur einige Aspekte, die das Wohlbefinden fördern. Ihr Vorteil dabei: Ihre Angestellten fühlen sich wohl, werden weniger krank und sind produktiver und kreativer. Zu beachten sind auch die neuen Regelungen und Standards der Hygienemaßnahmen nach Covid-19. Diese sind von den BG`s für die Arbeit im Büro neu geregelt.

Innovative und verantwortungsbewusste Unternehmen handeln umweltbewusst. Achten Sie auch bei der Bürogestaltung darauf, Ressourcen zu schonen. Büromöbel beispielsweise, die im eigenen Land produziert wurden, weisen eine deutlich bessere Ökobilanz aus und bestechen darüber hinaus durch höhere Qualität und eine längere Lebensdauer.

Bürogestaltung der Zukunft: Worauf ist bei der Arbeitsplatzgestaltung Büro zu achten

Schnelle und einfache Kommunikationswege und effektive Arbeitsabläufe sind „Wohlfühlfaktoren“ für gesundes und produktives Arbeiten. Das modere Büro zeigt sich als offene Arbeitsumgebung mit unterschiedlichen Zonen, die zu den jeweiligen Anforderungen passen.

Teamarbeit? Gerne in den Open Space-Bereichen. Konzentriertes Arbeiten in der Stille? Dafür gibt es gemütliche Ruhezonen, in die sich Mitarbeiter zurückziehen können. Unterschiedliche, nach Bedarf ausgerichtete Arbeitszonen mit multifunktionalem Nutzen stehen hoch im Kurs.

War for Talents

Junge Fach- und Führungskräfte haben völlig neue Anforderungen an ihre Arbeitsumgebung. Moderne Bürokonzepte werden aus Sicht der Mitarbeitergewinnung immer wichtiger.

Eine moderne Bürogestaltung bietet flexible Lösungen. Vielseitige Gestaltungs- und Bewegungsmöglichkeiten fördern die Kreativität und eine schicke Büroausstattung kann zusätzlich inspirieren. Dennoch gibt es einige, auch gesetzlich verankerte, Standards, die grundsätzlich erfüllt werden sollen.

Auch muss in jedem Unternehmen individuell geprüft werden, wieviel Flexibilität tatsächlich sinnvoll und machbar ist. Zu Ihrer Orientierung haben wir Ihnen fünf Erfolgsfaktoren für eine zukunftsfähige Optimierung Ihrer Büroplanung zusammengefasst.

  1. 1
    Das Muss für Alle: Möglichst viel (natürliches) Licht, Frischluft und eine angenehme Akustik. Das sind die Grundvoraussetzungen für gesundes und effektives Arbeiten. Dazu gehören außerdem ergonomische Möbel, die eine gesunde Körperhaltung am Arbeitsplatz ermöglichen. Nicht zu vergessen sind die jetzt notwendigen Hygieneschutzmaßnahmen, die gesetzlich von den BG`s gefordert werden.
  2. 2
    Flexible Arbeitsplatzlösungen: Die Aufteilung der Räume in unterschiedliche Zonen spielt bei der Büroplanung eine zentrale Rolle. Eine geschickte Aufteilung der Flächen gibt Ihnen die Möglichkeit, auf mögliche Veränderungen schnell und einfach reagieren zu können. Und auch Ihre Mitarbeiter gewinnen durch die unterschiedlichen Raumoptionen ein gutes Stück Selbstbestimmung.
  3. 3
    Orte der Begegnung und des Austausches: Die Kaffeeküche, Raum für ein gemeinsames Mittagessen oder schlicht die Lounge, in der man sich zum Austausch trifft. Schaffen Sie möglichst ein paar „Inseln“ der Begegnung. Beim kurzen, zwanglosen Gespräch zwischen Kollegen entstehen oft die besten Ideen. Und die kleine Auszeit macht frisch für neue Taten.
  4. 4
    Ruhe bitte, hier wird konzentriert gearbeitet: Die moderne Bürowelt ist sehr offen und fördert die Kommunikation. Dennoch ist es enorm wichtig, dass sich Ihre Angestellten zum konzentrierten Arbeiten oder auch für ein vertrauliches Gespräch ins „stille Kämmerlein“ zurückziehen können. Schaffen Sie also unbedingt auch hierfür den Raum.
  5. 5
    Moderne Technik und Digitalisierung: Smarte Raum- und Gebäudesteuerung, intelligente Vernetzung oder auch multimedial ausgestattete Räume. Der Einsatz von moderner Technik im Unternehmen demonstriert Ihre Innovationsfreude. Sie sind am Puls der Zeit und damit vor allem für junge, technikaffine Nachwuchskräfte anziehend

Bitte vergessen Sie aber bei aller Optimierung und Verschönerung nicht, dass auch ergonomische Vorgaben und gesetzlich verankerte Sicherheitsaspekte, wie Flucht- und Verkehrswege, und neu Hygieneschutzmaßnahmen, in die Planung mit eingehen.

Die optimale Arbeitsplatzgestaltung im Büro für Ihre Mitarbeiter

Den größten Teil des Tages verbringen Sie und Ihre Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz. Eine schöne Umgebung und ein flott eingerichtetes Büro tragen enorm dazu bei, dass man sich mit dem Unternehmen identifiziert und eine gute Leistung bringt. Trotzdem, die Optik allein ist bestenfalls ein nettes Add-On. Viel wichtiger sind sinnvoll strukturierte Raumlösungen, passende Möbel und eine gute Verbindung zwischen Arbeits- und Wohlfühlambiente.

Diese drei Punkte sollten Sie grundsätzlich im Fokus haben, wenn es darum geht, den optimalen Arbeitsplatz für Ihre Mitarbeiter einzurichten:

Büro

ergonomische möbel

Achten Sie bei der Ausstattung Ihrer Arbeitsplätze auf eine gute Ergonomie der Büromöbel. Ihre Mitarbeiter werden es Ihnen durch weniger krankheitsbedingte Fehltage sicher danken.

Einzelbüro

SAUBERKEIT & HYGIENESCHUTZ

Glatte Oberflächen und pflegeleichte Materialien haben Priorität. Achten Sie darauf, dass die Büros und ihre Einrichtung einfach zu reinigen sind. Hygienebedingte Abtrennungen z.B. in Glas sind in modernen Büros so zu integrieren, dass diese den Mitarbeitern den notwendigen Schutz bieten. Wichtig ist es auch die Verkehrswege nach den neusten Vorgaben der BG`s umzusetzen.

Büro

DAS WICHTIGSTE: DIE FUNKTION

Schreibtisch und Bürostuhl müssen unbedingt individuell anpassbar sein. Außerdem sollte gut durchdacht sein, welcher Stauraum benötigt wird, um Schränke und Regale von vornherein optimal zu planen.

Generell gilt:

Bei der Bürogestaltung rund um den Arbeitsplatz der eigenen Mitarbeiter gibt es vieles zu beachten, was im ersten Moment sehr einfach und selbstverständlich klingt. Gerade deshalb wird es aber auch oft übersehen. Dabei geht es um die Gesundheit, die richtigen Funktionen und nicht zuletzt einen praktischen Einsatz im Alltag.

Fazit: Die aktuellen Megatrends geben den Ton bei der Bürogestaltung vor

Das moderne Büro verbindet die unterschiedlichen Anforderungen der Mitarbeiter aber auch der unterschiedlichen Aufgaben zu einem modernen Konzept. Offene Räumlichkeiten, Rückzugsinseln und Begegnungsstätten sind genauso wichtig wie die gesundheitliche und ökologische Aspekte.

Ein gut durchdachtes und geplantes Konzept schafft die optimale Verknüpfung aller Anforderungen und sorgt damit für eine hohe Zufriedenheit bei allen Mitarbeitern. Vor allem aber schafft es für Ihr Unternehmen eine gesunde Atmosphäre, in der kreativ und produktiv gearbeitet werden kann.

Wenn Sie Interesse an eine durchdachte Büroraumplanung haben, vereinbaren Sie einfach ein Beratungsgespräch mit einem unserer Experten für Büro- und Raumplanung, bei dem wir über eine mögliche Projektplanung oder Einrichtungsberatung für Ihr Unternehmen mit Ihnen sprechen.

Diesen Artikel weiterempfehlen

__CONFIG_leads_shortcode __ {"id": "291", "tve_shortcode_rendered": 1} __ CONFIG_leads_shortcode__

Weitere Artikel zum Thema